Die Arbeiten im Verkehrsbetrieb sind in den letzten Jahren immer umfangreicher und anspruchsvoller geworden. Als Antrieb dient längst nicht mehr das Benzin oder der Diesel allein. Die Entwicklung hat uns erdgas-, wasserstoff- und strombetriebene Fahrzeuge beschert.

Für das Arbeiten an diesen Fahrzeugen brauchen Sie angepasste zielgenaue Gefährdungsbeurteilungen und entsprechende Anweisungen sowie Unterweisungen für Ihre Mitarbeiter.

Zu den Seminaren

Sprechen Sie uns an.